Fondation Folon

  • PKW Parkplatz
  • Busparkplatz
    4 Plätze
  • Maestro
  • Visa/Mastercard
  • Radfahrer willkommen
Allgemein

Allgemein

  • CGT
  • Wallonie destination qualité
  • Passeport
Nur rund 20 Minuten südlich von Brüssel, im wunderschönen Park Solvay, beherbergt der Bauernhof des Schlosses von La Hulpe die Stiftung Fondation Folon. Von Jean-Michel Folon entworfen und umgesetzt präsentiert dieses Museum 40 Jahre künstlerisches Schaffen in einer sehr originellen, lebendigen Szenografie, die von dem belgischen Künstler selbst konzipiert wurde.

Folon lässt Sie in das Buch seines Lebens blicken. Mit den 500 ausgestellten Exponaten werden Sie quasi Seite für Seite den vielfältigen Facetten seines Werkes und seines künstlerischen Universums auf die Spur kommen: Aquarelle, Zeichnungen, Poster, Siebdrucke, bunte Fensterglasarbeiten sowie zweckentfremdete Objekte und Skulpturen. Ein interaktiver Parcours ist mit Musik untermalt, mit Filmen und optischen Effekten ausgestaltet: Sie steigen in ein enormes Buch, klettern in den Kopf des homme bleu (blauer Mann) – das Erkennungszeichen des Museums –, um sich im Spiel der Spiegel zu verlieren. Die Geheimnisse aus dem Atelier des Künstlers werden vor Ihnen aufgedeckt. Ihr Besuch wird unter einer Myriade von Sternen enden.

Nach der Besichtigung genießen Sie einen Spaziergang durch die 220 ha große Parkanlage der Domäne Solvay mit ihren vielfältigen Landschaftseindrücken, gesäumt von Teichen und gesegnet mit einer bemerkenswerten Fauna und Flora.

Die Fondation Folon steht ebenfalls mit ihren Räumlichkeiten voller authentischem Charme auf der ersten Etage des Bauernhofes für die Organisation von Konferenzen, Seminaren, Empfängen und anderen Veranstaltungen zur Verfügung. Sie können zudem hier Abendveranstaltungen planen und das Museum in Begleitung eines erfahrenen Guides in der Sprache Ihrer Wahl besichtigen.
Praktische Informationen

Praktische Informationen

Informationen für Einzelpersonen

  • Öffnungszeiten
    Dienstags bis freitags: 9 bis 17 Uhr • Samstags, sonntags und an Feiertagen: 10 bis 18 Uhr • Montags geschlossen • Ausnahmsweise geschlossen am 24., 25., 31.12. und 01.01.
  • Preis
    Erwachsene 10€ - 60+ 8€ - Kinder (6-18) 5€ - Studenten (<26) 5€ • Familien (2 Erw. + 3 Kinder): 20€ • Kostenlos bis 5 Jahre, und für Kunststudenten, Lehrpersonal und Behinderte
  • Dauer der Besichtigung

    mind. 1,5 Std

Informationen für Gruppen

  • Öffnungszeiten
    • Montag Geschlossen
    • Dienstag 9:00 - 17:00
    • Mittwoch 9:00 - 17:00
    • Donnerstag 9:00 - 17:00
    • Freitag 9:00 - 17:00
    • Samstag 10:00 - 18:00
    • Sonntag 10:00 - 18:00
  • Preis
    (mind. 10 Pers.) 6€ bei freier Besichtigung oder 9€ inklusive Wechselausstellung
  • Führung
    Mit Reservierung: info@fondationfolon.be • Sprachen: DE, NL, FR, EN, IT, ES • Pauschale für die Führung: 120€ für max. 25 Personen (160€ sonntags und abends) + Eintritt 6€/Pers. oder 9€ inklusive Wechselausstellung
  • Informationen
    • Kunstateliers mit Reservierung
Mehr wissen
Karte

Plan

  • ACHTUNG: NICHT ALLE GPS ERKENNEN UNSERE ADRESSE !!!
    Encode die 1 (nicht 6A).
    FÜR DIE ANFAHRT INFORMIEREN SIE SICH AUF UNSERER WEBSITE WWW. FONDATIONFOLON.BE ODER RUFEN SIE AN: 02 653 34 56. Mit dem AUTO: Ring 0 (Brüssel), Ausfahrt Pont de Groenendael - Autobahn E 411, Ausfahrt Nr. 3 - Parkplatz Gaillemarde. Mit dem ZUG: Bahnhof Genval, Bus TEC Linie 366. Mit dem BUS (von Brüssel kommend): Linie 366 ab Platz Flagey, Haltestelle Etangs Solvay
Veranstaltungen

Veranstaltungen

  • 2020
    Mai
    27
    2020
    Mai
    28
    Prenez l'Air | Journée festive à la Fondation Folon
    Prenez l'Air | Journée festive à la Fondation Folon

    La Fondation Folon vous convie à une journée toute en légèreté au cœur du Parc Solvay pour la 8e édition de leur journée festive sous la thématique de l'air. À La Hulpe, le 30 mai 2019.

    Tous les deux ans, le Jeudi de l'Ascension, la Ferme du Château de La Hulpe accueille l'événement Prenez l'Air. Cette édition va chercher son inspiration dans le thème de la Papeterie Poétique : créer des mobiles aériens ou une immense fresque participative, rêver devant un théâtre d’ombres, rencontrer un dessinateur-philosophe. C’est le papier sous toutes ses formes qui sera à l’honneur en cette belle journée familiale. 

    Une journée pas comme les autres

    À partir de 11h, les cerfs-volants animeront le ciel. Retrouvez également des ateliers de peinture et de montage de cerfs-volants ainsi que des démonstrations de cervolistes dont des combats de cerfs-volants. La journée se composera aussi d'animations musicales et de balades contées.

    En pratique

    • Dès 11h
    • Accessible pour tout le monde (tout âge)
    • Tarifs : Pass individuel 15 € / pass famille (2 adultes et 3 enfants) 30 €
    • Pas besoin de réservation

    Venez entre amis ou en famille admirer les démonstrations des cervolistes et participer aux différents ateliers proposés !