Schloss von Hélécine

  • PKW Parkplatz
  • Busparkplatz
    500 Plätze
  • Hunde erlaubt
  • Maestro
Allgemein

Allgemein

  • CGT
  • Wallonie destination qualité
Die Provinzdomäne befindet sich in den Anlagen der ehemaligen Prämonstratenserabtei von Heylissem, im Jahre 1129 gegründet. Ein Fußwanderweg führt Sie auf die Pfade der Geschichte, der Architektur und der Natur in dieser Provinzdomäne von 28 ha Fläche.

Im Park steht das Schloss aus dem 18 Jahrhundert, es gibt 3 Angelteiche, eine Minigolfanlage und ein kostenloses Spielgelände.
Freizeitmöglichkeiten: Tennisplätze, Reiten, Boulebahn, Grillplatz. Imbiss, Bier aus der Abtei Heylissem.

Das Schloss aus dem 18. Jahrhundert, das als Seminar- und Aufenthaltszentrum genutzt wird, verfügt über zahlreiche Versammlungsräume, Galasäle und die beeindruckende Kuppel für Empfänge.

Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Praktische Informationen

Praktische Informationen

Informationen für Einzelpersonen

  • Öffnungszeiten
    Freier Eintritt zur Schlossanlage, täglich, das ganze Jahr über: im Januar u. Februar von 7.30 bis 17 Uhr - im März von 6.30 bis 18 Uhr - im April und Mai von 6.30 bis 20 Uhr - von Juni bis Ende September von 6.30 bis 20.30 - im Oktober von 7.30 bis 19 Uhr • Der touristische Parcours als Fußweg ist täglich zugänglich von 9 bis 17 Uhr, eine Broschüre mit Erläuterungen ist wochentags im Sekretariat der Schlossanlage erhältlich und in der Brasserie des Parks an Wochenenden und Feiertagen • Geangelt werden kann von Mitte März bis Mitte November • Die Bar (Pop-Up Bar) mit kleinen Gerichten erwartet Sie täglich in der Sommersaison - mittwochs, freitags, an Wochenenden und Feiertagen während des restlichen Jahres
  • Preis
    Freier Eintritt • Minigolf: Erwachsene 6€ - Kinder (3-12) 4€ - Kinder (<3) kostenlos

Informationen für Gruppen

  • Preis
    Freier Eintritt
  • Führung
    NL / FR auf Anfrage (4€/Pers.)
Karte

Plan

  • E40 Brüssel-Liège, Ausfahrt 26.