Abtei von Maredsous und Empfangszentrum Saint-Joseph

  • Anerkannte touristische Attraktion
  • Wallonie Qualität Destination
  • PKW Parkplatz
  • Busparkplatz
    15 Plätze
  • Visa/MasterCard
  • Hunde erlaubt
Als Ort der Entspannung und Spiritualität führt die Abtei von Maredsous die Tradition der Gastlichkeit der Benediktiner-Mönche in einem außergewöhnlichen, natürlichen Rahmen fort.

Als Träger einer 1.000 Jahre alten Tradition empfangen die Mönche der Abtei von Maredsous Sie im Empfangszentrum St. Joseph, wo eine Cafeteria, ein Geschäft mit Souvenirs und Buchhandlung sowie ein kostenloses Spielgelände für die ganze Familie einen angenehmen und köstlichen Aufenthalt rund um die gastronomischen Produkte der Abtei bieten: Bier, Käse und Brot von Maredsous.

In unserm Restaurant/Tea-Room profitieren Sie von einem persönlichen Service am Tisch und haben Gelegenheit, die köstlichen Regionalprodukte und leckere Pâtisserie aus den Ateliers der Abtei zu genießen.

Programm 2020:
  • 23. und 24. Mai.: Jardi-Nature
  • vom 8. bis 12. Juli: Provenzalisches Dorf
  • 1. und 2. August: Village artisanal et gourmand
  • 19. August: Theater (Compagnie des Galeries)
  • 11. Oktober: St-Hubert Fest
  • 28. November: Wanderung
  • vom 20. November bis 27. Dezember: Weihnachtsmarkt
  • vom 20. November bis 3. Januar: Eisbahn.

Selbstverständlich finden das ganze Jahr über weitere Veranstaltungen statt. Informationen auf www.tourisme-maredsous.be
  • Autobahn E411 Brüssel-Luxembourg: Abfahrt 14: Richtung Wépion-Dinant.
    Autobahn E42 Mons-Liège: Abfahrt 14 nach Tamines/Fosses-La-Ville.
Buchen Sie direkt online