Choco Story Brussels

Ein nicht zu verfehlen Museum für Schokoladenliebhaber!

Tauchen Sie in die Welt des Kakaos und der Schokolade ein, durchqueren Sie einen Maya Tempel, dort, wo die Kakaobohnen bereits vor 5.000 Jahren verzehrt wurden, gehen Sie an Bord des Schiffes des Eroberers Cortès, der die Kakaobohnen nach Europa brachte; entdecken Sie, wie man Schokolade am französischen Königshof im 17. Jahrhundert zelebrierte und wie sie im Belgien zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Praline gestaltet wurde.

Die Kultur des Kakaos und seine Verarbeitung werden kein Geheimnis mehr für Sie sein. Vorführungen, Verkostungen und Audioguide sind in der Besichtigung inklusive.
  • Grand Place
    Tram, bus, metro, trein, villo
  • 1,5 Gare Centrale / Centraal Station