Aquarium-Museum der Universität Lüttichs

  • Anerkannte touristische Attraktion
  • Wallonie Qualität Destination
  • velo
  • Bahnhof in 1300 m
  • PKW Parkplatz
  • Busparkplatz
    4 Plätze
  • Maestro
  • Visa/MasterCard
Es gibt immer etwas Erstaunliches im Aquarium-Museum von Lüttich zu entdecken!

Im Aquarium entdecken Sie, auf etwa 50 Aquarienbecken, 150 Arten von Wassertieren aus den Ozeanen, den Meeren, den Seen und den Flüssen der ganzen Welt. NICHT VERPASSEN: ein originalgetreu nachgebauter Kiefer eines MEGALODON , einer ausgestorbenen Riesenhai-Art!

Im Museum bewundern Sie die Vielfalt der Lebewesen 20.000 erhaltene Arten sind hier als Tierpräparate oder in Form von Skeletten zu bewundern.

Im Raum TRÉZOOR : Ausgestellt sind Exemplare mit einem großen wissenschaftlichen, historischen oder künstlerischen Wert.

Ereignisse 2020:
  • Temporäre Ausstellung "À la rencontre des Korrigans, histoire de petites créatures aquatiques bretonnes"
  • Neuer Bereich "Les animaux ont la classe".

Sie sind einen Tag in Lüttich? Haben Sie Lust, die Museen der Umgebung zu entdecken? Verbinden Sie den Besuch des Aquarium Museums mit dem einer anderen touristischen oder kulturellen Einrichtung, die in der näheren Umgebung liegt.

Das Lütticher Aquarium Museum:
Ist für das Publikum seit 50 Jahren geöffnet!
Hat über 90.000 Besucher pro Jahr.
Lockt mit Veranstaltungen, Führungen und mehr.
Ist Forschungszentrum für die Biodiversität der TiereHat.

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite: www.aquarium-museum.be
  • TEC-Buslinien 4, 17 - ausgeschildert.