Mit dem Qualitätslabel "Qualitätsdestination Wallonie" (frz. "Wallonie Destination Qualité") verpflichten sich die Akteure des wallonischen Tourismussektors einem hohen Qualitätsniveau ihrer angebotenen Leistungen.

Das Label "Qualitätsdestination Wallonie" ist ein Instrument nach Vorbild des Schweizer Qualitätsprogramms, das seit 2012 in der Wallonie implementiert wurde. Es handelt sich um ein einfaches und flexibles Instrument, das sämtliche Akteure des wallonischen Tourismus in einen Prozess der ständigen Optimierung der angebotenen touristischen Leistungen einbezieht.

Die konkreten Engagements.

  • Ihre Zufriedenheit steht im Mittelpunkt der Anstrengungen ihres Gastgebers, Anbieters oder Dienstleisters
  • Die Anbieter setzen alles daran, Ihnen qualitativ hochwertige Leistungen anzubieten
  • Sie erleben echte Gastfreundschaft
  • Ihre Anmerkungen und Reklamationen werden berücksichtigt. Sie bilden die Voraussetzung dafür, dass der Anbieter, seine Leistungen kontinuierlich verbessert.
  • Diese Selbstverpflichtungen finden Sie auch in der Die Charta, die bei allen teilnehmenden Anbietern ausgehängt ist.