Feudalburg von La Roche

  • Anerkannte touristische Attraktion
  • PKW Parkplatz
  • Busparkplatz
    3 Plätze
  • Maestro
  • Hunde erlaubt
Das Tal dominierend, geduckt zwischen einer Schleife der Ourthe und der steil abfallenden Flanke des Deister Felsens gelegen, erheben die Ruinen des mittelalterlichen Schlosses, erbaut zwischen dem 11., dem 12. und dem 13. Jahrhundert, ihre dunkle Masse auf imponierende Art.

In der Saison Falknervorführungen und mittelalterliche Veranstaltungen.

In der Saison abends: das Geisterschauspiel .

Das mittelalterliches Wochenende finden am ersten Augustwochenende statt.
  • E25 Ausf.(50) Baraque Fraiture ODER N4 Ausf. Hollogne/Champlon
Buchen Sie direkt online

Comme chaque année, le Château de La Roche vous ouvre ses portes pour une balade effrayante !

Halloween enfants

Franchissez les portes du Château Hanté pour un parcours effrayant dans ses dédales sombres et humides.

  • Réservation obligatoire par email 
  • Parcours par petits groupes
  • La fauconnerie conservera ses décors d'Halloween durant les congés d'automne.

Rendez-vous à La Roche pour  vivre une expérience frissonnante  !

 

Das Phantom Berthe, Tochter des Grafen aus dem 10. Jahrhundert, geistert entlang der Burgruine von La Roche-en-Ardenne, jeden Abend während der belgischen Sommerferien 2019.

Berthe weint über ihr tragisches Schicksal: sich von ihrem Gatten verlassen fühlend, verkaufte sie ihre Seele an den Teufel unter der Bedingung sich rächen zu können und sie  beide in den Tod zu führen...

Praktische Informationen

  • Das Spektakel des Phantoms Berthe ist kostenlos: um 22 Uhr
  • Nur sichtbar von der Stadt aus - Quartier du Faubourg.
  • Bei Regen und starkem Wind zeigt sich das Phantom nicht.

Reiterkämpfe, Feuerspucker, Musiker und mittelalterlicher Markt.