Le Bois du Cazier

  • PKW Parkplatz
  • Busparkplatz
    3 Plätze
  • Hunde erlaubt
  • Maestro
  • Visa/Mastercard
  • Radfahrer willkommen
Allgemein

Allgemein

  • CGT
  • Unesco
  • Wallonie destination qualité
  • Passeport
Die Vergangenheit: gegenwärtig in der Zukunft. Im Süden von Charleroi liegt Bois du Cazier, das zum UNESCO Welterbe zählt. Dieses architektonisch bemerkenswerte Ensemble, das in eine zauberhafte grüne Landschaft eingebettet ist, wird von zwei Fördertürmen überragt und ist umgeben von drei von Spazierwegen durchzogenen ehemaligen Kohlehalden.
Das Gelände, auf dem sich einst ein tragisches Grubenunglück ereignet hat, ist wie ein einziges großes Museum, das in die drei Bereiche Kohle, Glas und Stahl unterteilt ist: zum einen der Bereich, der dem Gedenken an die Tragödie des 8. August 1956 gewidmet ist, zum anderen das Museum des Glases mit seinen wertvollen Kollektionen und das Museum der Industrie, das die bedeutende Epoche der industriellen Revolution in gesellschaftlicher wie technologischer Sichtweise würdigt.
Europäisches Kulturerbe-Siegel!

Ebenfalls zu entdecken:
Die Gedenkstätte zu Ehren der 262 Opfer.
Das bewaldete Landgut mit der Allee der Erinnerung und dem Aussichtspunkt auf die Landschaft.
Die Werkstätten für Schmiedearbeiten, Gießerei und Glasbläserei. Hier werden durch die handwerklichen Tätigkeiten die damals stillgelegten Maschinen wieder zu neuem Leben erweckt.
Praktische Informationen

Praktische Informationen

Informationen für Einzelpersonen

  • Öffnungszeiten
    Ganzjährig (außer während der Festtage zum Jahresende): dienstags bis freitags von 9 bis 17 Uhr - an den Wochenenden von 10 bis 18 Uhr
  • Preis
    Erwachsene 8€ - 60+ 7€ - Studenten / Kinder 4,50€ - Kinder (<6) kostenlos • Audioguide 1€
  • Dauer der Besichtigung

    2 Std. für den Besuch von 3 Interpretationszentren für jede Altersklasse

Informationen für Gruppen

  • Öffnungszeiten
    • Montag 9:00 - 17:00
    • Dienstag 9:00 - 17:00
    • Mittwoch 9:00 - 17:00
    • Donnerstag 9:00 - 17:00
    • Freitag 9:00 - 17:00
    • Samstag 10:00 - 18:00
    • Sonntag 10:00 - 18:00
  • Preis
    (max. 25 Pers.) Erwachsene 6€ - Schulgruppen 3,50€
  • Führung
    Mit Reservierung (FR, NL, EN, IT): 65€ - Abendführungen: 90€ • Führungen für Schulgruppen: 30€ (Vorschule) oder 50€ (weiterführende und Hochschulen)
Mehr wissen
Karte

Plan

  • Per Pkw: A54 oder R3, dann die A503, Ausf. 34 Marcinelle • Per Zug: Bahnhof "Charleroi Sud" und Bus TEC 52