Abtei von Stavelot

  • Anerkannte touristische Attraktion
  • Wallonie Qualität Destination
  • velo
  • PKW Parkplatz
  • Busparkplatz
    2 Plätze
  • Maestro
Die Abtei von Stavelot... eine touristische Attraktion, mit 5 Sonnen bewertet! Im Herzen der ältesten Abtei Belgiens erwarten Sie gleich 3 Museen.
  • Geschichtliches Museum des Fürstbistums Stavelot-Malmedy. Über tausend Jahre lang hat das Fürstbistum Einfluss auf ein Gebiet ausgeübt, das weit über die Grenzen Belgiens hinausgeht. Das Museum des "Fürstentums von Stavelot-Malmedy" zeigt auf moderne und spielerische Weise die Geschichte eines Staates im Ancien Régime. Licht und Ton sowie die Kunstwerke sind dank der neuesten multimedialen Technik intelligent aufeinander abgestimmt. Neu ist der Wibald-Bereich über den kaiserlichen Abt im 12. Jahrhundert.
  • Das Museum der Rennstrecke Spa-Francorchamps. In den Gewölben der Abteikeller erzählt das Museum die Geschichte der "schönsten Rennstrecke der Welt". Die außergewöhnlichen Rennwagen, unveröffentlichten Videos und ungewöhnlichen Objekte erinnern an die Leidenschaft der Rennfahrer von damals bis heute. Jung und Alt können bei einer virtuellen Fahrt auf dem Ardennenring Fangio, Senna oder Schumacher spielen.
  • Das Guillaume-Apollinaire-Museum. Das Museum mit seiner leisen Atmosphäre erinnert an den Aufenthalt des Dichters in der Gegend von Stavelot und entführt Sie in die Welt des Autors des "Chanson du Mal-Aimé". Eine Einführung in das große Werk einer der markantesten Persönlichkeiten des vergangenen Jahrhunderts, seinen Schriften und den Ansichten von Picasso, Chagall, Cocteau und vielen anderen.

Ausstellung bis 25. April 2021:
DIE LEGENDE NATIONAL GEOGRAPHIC /130 JAHRE REISEN UND ENTDECKUNGEN.
  • E42 Ausfahrt 10 oder 11 • E25 Ausfahrt 48/49
Buchen Sie direkt online

Du 20 mai 2021 au 09 janvier 2022, l'Abbaye de Stavelot accueille une exposition consacrée aux dessins de presse en collaboration avec Cartooning for Peace, un réseau international de dessinateurs les enjeux majeurs de nos sociétés.

Cette exposition comporte 2 volets : les dessins de presse et les libertés, ainsi qu'un focus sur le dessin de presse en Belgique.

Dessins de presse et libertés

La première partie de l'exposition est consacrée aux « dessins de presse et libertés » en collaboration avec Cartooning for Peace et Pierre KROLL qui en assure le commissariat.

Les dessinateurs du réseau international Cartooning for Peace illustrent, aux 4 coins du monde, les grands débats et enjeux de nos sociétés  

  • droits des femmes
  • censure
  • urgences écologiques
  • migrations
  • pédophilie, etc.

Ils dénoncent, accusent et traduisent les préoccupations citoyennes. Mais il s’agit aussi de réinterroger les limites du dessin de presse et de la liberté d’expression. 

Focus sur le dessin de presse en Belgique

L'exposition propose également un focus sur le dessin de presse en Belgique depuis 1830, à travers des thématiques précises et bien belges :

  • monarchie
  • problèmes communautaires et linguistiques
  • scandales politiques
  • le patrimoine belge
  • les Belges dont nous sommes fiers

Un événement à ne pas manquer en province de Liège ! 

 

1000 funkelnde Lichter erhellen die Festtage. Die Abtei von Stavelot zeigt sich wieder im schönsten Weihnachtsgewand, vom 30. November 2019 bis 5. Januar 2020

Programm

1. Dezember: Ginette de Noël

70 belgische Kunsthandwerker stellen in den Gewölbekellern der Abtei aus. Hier findet man Schmuck, Mobiliar, Kerzen, Dekoartikel, Plüschtiere und viele andere handwerklich hergestellte Objekte aus dem ganzen Land.

7. und 8. Dezember : 75. Jahrestag der Schlacht in den Ardennen

Erleben Sie den Dezember 1944, einen historischen Monat im Zweiten Weltkrieg, anhand einer Nachstellung im Hof der Abtei.

15. Dezember : Jardin secret

Im Refektorium der Mönche lauschen Sie den schönsten Liedern von Pierre Rapsat bei einem Konzert.

Jeden Tag während der Weihnachtszeit

Erleben Sie eine Ausstellung, die Didier Comès, dem berühmten Geschichtenerzähler gewidmet ist, einem der größten Comic-Zeichner Belgiens der Nachkriegszeit.

Weihnachtlich geht es auch im Abteiladen zu, wo es viele wunderschöne Artikel für Klein und Groß zum Weihnachtsfest gibt.

Um sich aufzuwärmen, bietet sich die eine oder andere weihnachtliche Köstlichkeit im Café des Museums an.

Feiern Sie die Weihnachtszeit mit der Familie in der Abtei von Stavelot mit viel Flair und einem abwechslungsreichen Programm!