Haus der Metallurgie und Industrie Lüttich

Neben dem Médiacité, in den Sälen des Museums (2500 m²), entdecken Sie die Metallurgie, die Energien von gestern und heute.

Neu erleben Sie die 400 Jahre der industriellen Abenteuer mit echten Schätzen aus dem technischen Erbteil: die alte Schmiede aus dem 17 Jahrhundert, den Dynamo von Gramme und zahlreiche Werkzeugen und Maschinen die sich mit Gegenständen und Meisterstücken unterhalten.

Dienstleistung: Cafeteria. Buchhandel.
  • Bus TEC: 4, 26, 31.
    Mit dem Wagen: Richtung Palais des Congrès, dann "Maison de la Métallurgie et de l'Industrie". Parken: Médiacité Shopping Center.
Buchen Sie direkt online

Fast ein Jahr lang ist im Haus der Metallurgie und Industrie in Lüttich die Ausstellung "Zn24. Culture Zinc" zu sehen, eine Ausstellung über Zink, eines der am häufigsten vorkommenden Elemente auf der Erde. Ein Ereignis, das du in der Cité Ardente nicht verpassen solltest.

Ausstellung über Zink in Lüttich

Zwischen technischen Entwicklungen, sozialem Kontext und wirtschaftlichen Auswirkungen zeigt die Ausstellung "Zn24. Culture Zinc" die spannende Geschichte eines der am häufigsten vorkommenden Elemente der Erde: Zink.

Verpass nicht diese besondere Ausstellung in Lüttich, der Wiege der Zinkindustrie.