Félicien Rops Museum

Rezensionen
4,4/5 (581 Google Rezensionen)
Das Félicien Rops Museum bietet einen umfangreichen Zugang zum Werk von Rops: von seinen Anfängen als Sozialsatiriker und Karikaturist bis zur Allgegenwärtigkeit der Frau in seinem späteren Werk.

Das Museum zeigt auch Wanderausstellungen zum 19. Jahrhundert, Stiche, zeitgenössische grafisch arbeitende Künstler aus Belgien und dem Ausland.
  • E411 Ausf. Bouge • E42, Ausf. Namur-West

Mit dieser Ausstellung lädt Sie das Museum Félicien Rops in Namur dazu ein, Charles Doudelet (wieder) zu entdecken. Ein Künstler, der sich ganz der Welt der belgischen und internationalen symbolischen Kunst verschrieben hat.

Zur Ausstellung

In Doudelets Werk ist die ganze Welt des "Fin de siècle" zu sehen. Gemälde, Zeichnungen, Gedichtillustrationen, Drucke und Theaterdekorationen zeugen von einem bläulichen künstlerischen Abenteuer, das er mit Maurice Maeterlinck teilte, mit dem er eng befreundet war.

Ein Rendezvous mit dem Symbolismus, das man nicht verpassen sollte.