Dinant Evasion - Lesse Kajaks

Rezensionen
4,2/5 (3032 Google Rezensionen)
Reservieren
KAJAKFAHRT AUF DEM FLUSS LESSE mit der Familie oder mit Freunden, ein immer idealer Ausflug für Naturliebhaber und sportliche Entspannung!

Die Lesse schlängelt und windet sich durch ein wildes Tal, das aus mittelalterlichen Schlössern, einem Naturpark, prähistorischen Höhlen und kühnen Felsen besteht.
Wenn Sie noch die beiden kleinen Dämme überqueren müssen, erleben Sie pure Momente des Lachens und der Freude!

3 Strecken stehen zur Auswahl:
Houyet - Anseremme (21 km) - Dauer: +- 5 Std.
Gendron - Anseremme (12 km) - Dauer: +- 3 Std.
Houyet - Gendron (9 km). Dauer: +- 2 Std.

Sie haben die Wahl:
Kajaks für 1 oder 2 Personen, in den Modellen Classic* oder Super Comfort**.
Kanadisches Kanu für 3 Personen (davon mindestens 1 Kind).

(*) Superleicht und selbstlenzend, für eine entspannte Abfahrt.
(**) Ein exklusives Modell aus 100 % Polyethylen mit einem Sitz mit ergonomischer Rückenlehne, ... unbedingt ausprobieren!

1 luftdichter Eimer wird pro Boot bereitgestellt.

Schwimmwesten sind für alle kostenlos erhältlich und für Kinder unter 10 Jahren Pflicht.

Wie kann man sich organisieren?

Überprüfen Sie immer die Bedingungen für den Zugang zum Fluss auf der Website der Attraktion, bevor Sie sich dorthin begeben. Der Fluss ist natürlich und wild, sein Wasserstand kann je nach Trockenheit oder Hochwasser schwanken.

Bringen Sie für Ihren Tag ein Picknick mit (denken Sie umweltbewusst) oder etwas Geld, um die Cafeterias entlang der Strecke zu nutzen.

Organisieren Sie sich so, dass jedes Kind unter 12 Jahren mit einem Erwachsenen in einem Kajak für 2 oder 3 Personen untergebracht ist.

Nehmen Sie nichts mit, was im Wasser beschädigt werden könnte.

Nehmen Sie Kleidung zum Wechseln mit. Nach der Abfahrt finden Sie in Anseremme kostenlose warme Duschen und Umkleidekabinen, eine Cafeteria, eine Terrasse, ein Restaurant und ein Hotel am Wasser!
  • Mit dem Auto: Autobahn E411 Ausfahrt 20 "Dinant", dann N97 Ausfahrt "Anseremme". Auf unserer Ticketing-Straße Velodrome, in der Nähe der Kirche von Anseremme.
    Mit dem Zug: mit dem Zug am Bahnhof von der Strecke Ihrer Wahl aus: Gendron-Celles für die 12 km lange Abfahrt oder Houyet für die Fahrten von 9 und 21 km.