Mini-Europe

ENTDECKEN SIE DIE FASZINIERENDSTEN ECKEN EUROPAS ...
Europa in wenigen Stunden ... Eine ganz neue Erfahrung!

Mini-Europa, das ist in erster Linie eine "Einladung zu einer Reise". Die Glocken des Big Ben, die Gondeln vor dem Dogenpalast, Brüssels historischer Marktplatz, die Akropolis ... ein visuelles und auditives Erlebnis mit 350 Miniaturbaudenkmälern in Aktion , wie es nirgendwo sonst zu finden ist.

Animationen quer durch Europa.
Lassen Sie sich von einem Feuer speienden Ausbruch des Vesuvs oder dem Fall der Berliner Mauer in den Bann ziehen. Feuern Sie den Matador bei seiner Corrida in Sevilla an, erleben Sie das Abheben einer Ariane V, verfolgen Sie den Weg des Thalys von Paris bis zum anderen Ende Frankreichs, und unendlich viele weitere Animationen, die Erwachsene ebenso wie Kinder faszinieren werden.

Der schönste Miniatur-Park im Herzen Europas.
Alle Baudenkmäler sind bis ins kleinste Detail nachempfunden. Der Big Ben ist 4 Meter hoch. Mit 13 Metern Höhe überragt der Eiffel-Turm ein dreistöckiges Gebäude! Und trotzdem sind alle Gebäude im Maßstab 1:25 dargestellt. Das Rathaus von Brüssel ist mit 294 handgefertigten Skulpturen verziert usw. Und das alles in ineinander übergehenden Miniatur-Gärten, die sich über 2,5 ha erstrecken.

Besuchen Sie auch den "Spirit of Europe" mit seinen interaktiven Multimediaspielen. Fesselnd und lustig. Spielend entdecken Sie die Europäische Union, die Mitgliedsstaaten, die Geschichte, die Erweiterung, die Erfolge, usw.
Vergessen Sie vor lauter Unterhaltungsmöglichkeiten nicht das virtuelle Spiel!
Erleben Sie Mini-Europa mit der ganzen Familie.
  • Mit der Bahn: Brüssel Zuid Hauptbahnhof + U-Bahn Heizel (Linie 6) • Mit dem Wagen: Ring Brüssel, Ausfahrt 8 Heizel-Wemmel, Wegweiser Bruparck folgen. Parking T,B,A : Avenue Josephine Charlotte.
  • 6 Heysel / Heizel
  • 7, 19, 51
Buchen Sie direkt online
  • Öffnungszeiten

    14/07/2022 - 15/07/2023: * lundi, mardi, mercredi, jeudi, vendredi, samedi et dimanche: de 09:30 à 18:00

  • Preis

    Normal: 17,30 € - Enfants: 12,30 €

Primeur: le traditionnel mini tapis de fleurs orne déjà la Grand Place de Bruxelles à Mini-Europe C’est aujourd'hui le jour J, Mini-Europe sort le tapis de fleurs – dans sa version miniature - sur la mini Grand Place de Bruxelles ! Pour en découvrir sa version originale, il faudra patienter jusqu’au 12 août. Après deux ans d’absence, la Grand-Place de Bruxelles se couvre cet été d'un tapis de fleurs colorées, soit 1680m2 recouverts de bégonias, dahlias, chrysanthèmes, écorces d’arbre et de verdure. Cette édition – du 12 au 15 août – sera un véritable retour aux sources symbolisé par la réinterprétation du premier tapis, réalisé en 1971 ! Thierry Meeùs, administrateur délégué de Mini-Europe: “Il est possible, dès aujourd'hui, de venir admirer dans le parc miniature bruxellois une version du tapis de fleurs de la Grand-Place à l'échelle 1/25e. Je tiens à remercier la Ville de Bruxelles et l’asbl Tapis de fleurs de nous avoir permis de le reproduire. Ce partenariat nous permet de contribuer au développement du tourisme bruxellois pour le plus grand plaisir de nos visiteurs.” Ceux qui n'auront pas la possibilité de venir s'émerveiller devant le véritable tapis sur la Grand-Place pourront venir admirer sa version miniature à Mini-Europe. Cette dernière restera en place pendant encore deux ans avant que le nouveau projet soit dévoilé.