Zitadelle von Namur

  • Anerkannte touristische Attraktion
  • velo
  • PKW Parkplatz
  • Busparkplatz
    5 Plätze
  • Maestro
Entdecken Sie das erstaunliche Leben im Untergrund Führung durch die unterirdischen Gänge, mit dem größten Wegenetz in einer Zitadelle in Europa! Dauer: 1.30 Std.

Drehen Sie eine Runde mit der Wegebahn.Sie entführt Sie auf eine Erlebnis-Tour mit den beeindruckenden Panoramaaussichten auf die Stadt und das Tal der Maas. Erläuterungen in Französisch, Niederländisch und Englisch. Dauer: 20 Min.

Folgen Sie dem Lauf der Geschichte in einer modernen Inszenierung. Das Besucherzentrum Terra Nova schickt Sie auf eine Entdeckungsreise zu 2000 Jahren europäischer Stadt- und Militärgeschichte anhand der Geschichte der Stadt und ihrer Zitadelle.

Nutzen Sie das Angebot von 3 Besichtigungen für nur 15€ pro Person!
Besichtigung der gesamten Zitadelle mit « Zitadellen Pass »: Besichtigung der unterirdischen Gänge, Fahrt mit der Wegebahn und freier Zugang zum Besucherzentrum Terra Nova.
  • E411 Ausfahrt 14 Bouge; Richtung Wépion-Dinant; rechts hinter dem Casino de Namur oder mit Shuttle-Bus "Citad'In" (Infos im Office du Tourisme).

3 Tage lang öffnet die Zitadelle Ihnen ihre Pforten für zahlreiche Programmpunkte zum Thema Halloween.

Dieses Jahr wird Halloween in der Zitadelle in der Form eines Theaterspaziergangs zum Thema „Kleine Bluttaten in der Zitadelle“ organisiert. Sie sind eingeladen, dem berühmten Kommissar Laportière und der Journalistin Edith Orial bei ihrer spannenden Recherche zu Humor und Historie zu folgen.

Namur wird zur neuen Hauptstadt des Fürchtens!

Die Winzer aus Namur möchten ihre Leidenschaft mit Ihnen teilen, in einem warmherzigen, geselligen Ambiente, zu demokratischen Preisen. Im Hangar Aux affûts, an der Zitadelle von Namur - Terra Nova, am 12. und 13. Februar 2022. 

Alle Weinbauern stammen aus Namur, und alle haben sich mit ihren Betrieben und Anbauflächen in und um Namur niedergelassen und am Fuß des Pic St Loup.

Programm:

Verkostung und Begegnungen rund um den Wein.

Auch andere lokale Produzenten bieten hier ihre Produkte an, wie: 

  • die Schneckenfarm von Warnant.
  • die Schafzucht von Emilie (Maredret).
  • die Käserei Condor (Onhaye).
  • usw…

Verpassen Sie diese neue Ausgabe des Weinsalons der Winzer aus Namur nicht! 

 

Gehen Sie auf Zeitreise und tauchen Sie geradewegs ins Mittelalter ein. Viele Stunden Spektakel erwarten Sie! Machen Sie mit beim Mittelalterfest auf der Zitadelle von Namur.

Nehmen Sie ein ganzes Wochenende lang Teil an diesem unvergleichlichen Sommerspektakel, im Rahmen der einzigartigen Atmosphäre in der Zitadelle von Namur, der wallonischen Hauptstadt.

Kämpfe, Jonglage, Reitspektakel und viel Humor stehen auf dem Programm

Das erwartet Sie während der Festlichkeiten: ein atemberaubendes Spektakel sowie ein Lager, welches das Leben im Mittelalter darstellt, auf einer Fläche von mehr als 7 ha. Mehr als 500 Künstler*innen und Darsteller*innen, 40 Vorführungen unter freiem Himmel, unglaubliche Inszenierungen, Reiterkämpfe.

Thema und Programm 2021 werden noch bekannt gegeben.

Verpassen Sie diese Biennale in Namur nicht!

 

Machen Sie mit bei diesem Fest, das Programm ist familiär, festlich, volksnah, bunt und multikulturell! Die Zitadelle von Namur lädt Sie zur Auflage 2019 der Solidarités ein,  am 23., 24. und 25. August. 

Hier kommen erster Linie Künstler zu Wort, die engagiert sind und die die Wünsche der Bürger und ihre Alltagssorgen ansprechen. Das Zusammentreffen und die Teilnahme an einem Event, das Debatten und Emotionen hervorruft, steht im Vordergrund wie die Solidarität.

Programm 2019

2019 kommen Festivalteilnehmer in den Genuss von Künstlern wie Angèle, Axelle Red, Aya Nakamura, Camélia Jordana, Caballero & JeanJass, Charlie Winston, Clara Luciani, Claire Laffut, Gaëtan Roussel, Kendji Girac, L'Algérino, Pascal Obispo ...

Es gibt rund 50 Konzerte auf zwei Bühnen. Abwechselnd während der drei Tage auf der Bühne der Esplanade und derjenigen des Théâtre de Verdure. Die Allerjüngsten sind eingeladen in die Kinder-City.

Auch dieses Jahr sollten Sie dabei sein!